News vom 11. Januar 2019

Liebe alle!

Einige wissen schon Bescheid: unser Workshop am Sonntag „Was ist Antiziganismus?” muss leider ausfallen, weil der Referent erkrankt ist. Den Raum werden wir aber trotzdem nutzen – um noch weiter die Performance eurer Texte zu trainieren. Kommt also sehr gern um 11 Uhr ins Ledigenheim (Rehhoffstraße 1-3) und nehmt diese letzte Chance wahr, mit Mikro zu üben und euch Feedback aus der Gruppe zu holen.

Am Sonntag können wir auch endlich das Programm für den 18. Januar 2019 zusammenstellen. Bitte ladet daher unbedingt bis dahin eure Texte auf dem Blog hoch, damit wir alle im Blick haben! Einloggen könnt ihr euch über den Link: https://slam-gegen-rechts.blogs.uni-hamburg.de/wp-login.php. Bitte meldet euch, wenn ihr Probleme beim Anmelden habt!

Noch was anderes: Es wurde angeregt, nach der Veranstaltung am 18. Januar gemeinsam etwas trinken zu gehen o.ä. Für die Planung und Abstimmung gibt es eine WhatsApp-Gruppe. Schickt eine Nachricht an Philipp, damit er euch zu der Gruppe hinzufügen kann.

Wie schon mehrfach angesprochen, können wir von euren Texten auch Audioaufzeichnungen machen und auf den Blog laden. Eine Tonkabine steht uns nun zur Verfügung! Ich werde einige Termine vereinbaren und euch diese mitteilen. Bitte gebt mir zeitnah Bescheid, ob ihr daran teilnehmen wollt.

Herzliche Grüße

Cornelia