Jessy James LaFleur…

… ist in Aachen geboren und in Belgien aufgewachsen. Ihre Musik und Poesie hat sie bereits in über 15 Ländern und in 3 verschiedenen Sprachen (Deutsch/Französisch/Englisch) auf die Bühne gebracht. Sie versteht sich selbst als ‘Street Poet’ und wirbelt mit ihrem Koffer ‘Viktor’ von einer Stadt zur nächsten, um das ‘Gesprochene Wort’ zu verbreiten. Einen kreativen Anlegeplatz hat sie seit 2014 in Berlin gefunden.

Spoken Word und HipHop-Kultur bedeutet für Jessy vor allem Engagement und Empowerment durch Musik und Literatur. Wenn sie nicht selbst auf der Bühne steht, organisiert und moderiert sie deutschlandweit 7 Poetry-Slam-Veranstaltungen, unterrichtet Spoken Word an deutschen JVAs, in Schulen, sowie Jugendzentren in der ganzen Welt und arbeitet mit Spoken Word- und HipHop-Kollektiven in u.a. Lüttich/Charleroi (Belgien), Warschau (Polen), Estland, Österreich, Frankreich und Südafrika zusammen, um die Welt durch die Macht des Wortes ein Stück weit zu verändern.